Cover von Kleiner Eisbär wird in neuem Tab geöffnet

Kleiner Eisbär

Lars, lass mich nicht allein!
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beer, Hans de (Geistiger Schöpfer)
Jahr: 2013
Verlag: Potsdam, Tandem Verlag
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenInteressenkreisMediengruppe
Standorte: CD pink Status: Entliehen Frist: 26.03.2024 Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Mediengruppe: CD Ki/Ju

Inhalt

Auf seinen Streifzügen durch die Schneewüste findet Lars, der kleine Eisbär, einen Schlittenhund in einer Eisspalte. Lange irren Lars und der kleine Nanuk übers Eis und geraten immer wieder in Gefahr. Aber schließlich gelingt es Lars, Nanuk wohlbehalten bei seinen Eltern abzuliefern. Der Hund und der kleine Eisbär sind Freunde geworden. Eines Tages hört Lars ein kleines Wimmern. Er geht dem Geräusch nach und entdeckt in einem tiefen Schneeloch den Schneehasen Lena. Lars befreit Lena aus dem Loch, und die beiden toben und spielen miteinander. Dabei merkt der kleine Eisbär, dass Lena ein richtiger Angsthase ist. Umso mutiger fühlt sich Lars: Er traut sich ganz nah an die Polarstation heran und gerät durch Übermut in eine gefährliche Lage. Aber da zeigt sich, dass Lena auch mutig sein kann!

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beer, Hans de (Geistiger Schöpfer)
Jahr: 2013
Verlag: Potsdam, Tandem Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik CD pink
Suche nach diesem Interessenskreis
Beschreibung: 1 CD (ca. 22 Minuten)
Schlagwörter: Eisbär; Hörbuch
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Beer, Hans de
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Kleiner Eisbär
Mediengruppe: CD Ki/Ju