Cover von Wer sucht schon das große Glück? wird in neuem Tab geöffnet

Wer sucht schon das große Glück?

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Deegan, Denise
Verfasserangabe: Denise Deegan. Aus dem Engl. von Silvia Schröer
Jahr: 2015
Verlag: München, cbt
Reihe: cbt ; 31035
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenInteressenkreisMediengruppe
Standorte: weiß Jugendbücher Deeg Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Freundschaft-Liebe Mediengruppe: Ki/Jug.Literatur

Inhalt

Rachel ist überglücklich, eine Rolle in der Serie D4 bekommen zu haben. Als sie feststellt, dass Rebecca mitspielt, packen sie Zweifel, aber sie möchte sich das nicht von Rebecca kaputt machen lassen. Zunächst scheint alles gut zu laufen, bis Rachel merkt, dass sich alles wiederholen könnte.
Rachel hat es geschafft: Sie darf in der Krankenhausserie D4 mitspielen. Als sie aber erfährt, dass Rebecca mitmacht, überlegt Rachel ernsthaft, abzusagen. Rebecca hatte sie 2 Jahre lang gemobbt und sie hätte bestimmt auch noch weitergemacht, wenn Rachel nicht die Schule gewechselt und ein neues Leben begonnen hätte. Dieses neue Leben, mit Sarah und Alex und ihrem wunderbaren Freund Mark, will sie auf keinen Fall verlieren. Rachel will aber ihren Traum nicht aufgeben und nimmt den Job an. Auch wenn die Angst, dass sich alles wiederholen könnte, bleibt. Rebecca scheint sich verändert zu haben. Sie unterstützt Rachel, die mit ihrem schauspielerischen Talent überzeugen kann. Doch dann merkt Rachel nach und nach, wie ihr Leben von Neuem entgleist. Das Buch behandelt das Thema "Mobbing" wirklich gut, weil es nicht nur Mobbing, sondern auch das Filmgeschäft, Freundschaft und Liebe thematisiert. Es wird aber auch gezeigt, wie die Täter vorgehen und, dass ehemalige Opfer zu starken Persönlichkeiten werden können. Das alles macht es zu einem untypischen Buch über Mobbing, deshalb finde ich es anschaffenswert.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Deegan, Denise
Verfasserangabe: Denise Deegan. Aus dem Engl. von Silvia Schröer
Jahr: 2015
Verlag: München, cbt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik weiß
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Freundschaft-Liebe
ISBN: 978-3-570-31035-9
Beschreibung: Dt. Erstausgabe, 366 S.
Reihe: cbt ; 31035
Schlagwörter: Fernsehserie, Filmstar, Freundschaft, Geheimnis, Mobbing, Weibliche Jugend
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schröer, Silvia [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: And actually ...
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Ki/Jug.Literatur